Bilder von der Präsentation der Rosenserviette "Edition 12" im Rosenmuseum

Die neue Rosenserviette ist da…..

Die neue Edition12 der Rosenserviette, gestaltet vom Kärntner Künstler Thomas Girbl aus Latschach ob dem Faaker See  - www.burningpictures.at -
wurde im Rahmen der Ausstellungseröffnung „Rosenzeit“ im Rosenmuseum präsentiert. 

Die Edition12 lautete der Zugang des Künstlers Thomas Girbl zu diesem Thema. Die Rose zwar stumm, aber stark in der Emotion
hat den Gestalter inspiriert, mithilfe der Feuertechnik diese Königin unter den Blumen als Kompositionskunstwerk erscheinen zu lassen. 
Die exclusive Serviette, welche der heimischen Gastronomie kostenlos von der Gemeinde zur Verfügung gestellt wird und 
die bereits von vielen als Sammelobjekt gilt, wurde auch heuer von der Firma Hantermann unter der professionellen Leitung
von Wolfgang Repitsch produziert. 

Primus Sitter und Alfred Goubran umrahmten mit musikalischen „Leckerbissen“ die Veranstaltung. 

Die Ausstellung ist bis Ende Juli geöffnet. Geöffnet nach telefonischer Voranmeldung beim Gemeindeamt (04228/2035