Gemeinde St. Stefan im Gailtal

Familie & Soziales

Die Kärntner Familienkarte

 

Die Kärntner Familienkarte bietet Familien nicht nur eine finanzielle Entlastung, sondern fördert vor allem das Gemeinschaftserlebnis „Familie“ dadurch, dass gemeinsam Zeit verbracht wird. 

Handel, Tourismus und vieles mehr gewähren Vergünstigungen, die es leistbar machen, gemeinsam als Familie die Freizeit zu gestalten.

Die Kärntner Familienkarte ist eine kostenlose Vorteils- und Servicekarte, die Familien Preisnachlässe und Informationsvorteile bei zahlreichen Partnerbetrieben bringt.

Jede Kärntner Familie, auch alleinerziehende Mütter und Väter, Scheidungseltern, Pflegeeltern sowie Großeltern können die Kärntner Familienkarte beantragen, wenn Eltern und Kinder ihren Hauptwohnsitz in Kärnten haben. 


Hilfe in besonderen Lebenslagen 

 

Hilfe bei außerordentlichen sozialen Schwierigkeiten nach dem Kärntner Mindestsicherungsgesetz umfasst die Hilfe an Personen, die aufgrund ihrer persönlichen, familiären oder wirtschaftlichen Verhältnisse oder zufolge außergewöhnlicher Ereignisse zur Überbrückung von Notständen oder zur Abwehr einer sozialen Gefährdung der Hilfe der Gemeinschaft bedürfen.

Dazu zählen insbesondere:

  • die Hilfe zur Beschaffung und Beibehaltung von Wohnraum
  • die Hilfe zum Aufbau oder zur Sicherung einer wirtschaftlichen Lebensgrundlage
  • die Hilfe zur Überbrückung außergewöhnlicher Notstände

Die Anweisung der zuerkannten einmaligen Beihilfe erfolgt im Regelfall zweckgebunden.

Auf die SOZIALE MINDESTSICHERUNG bei außerordentlichen sozialen Schwierigkeiten besteht kein Rechtsanspruch.

Erforderliche Unterlagen: 

  • Einkommensbelege von allen im gemeinsamen Haushalt lebenden und gemeldeten Personen.
  • Nachweis aller Ausgaben
    • Unterlagen über Wohnungsbeihilfe,
    • Alimente,
    • Unterhalt,
    • Familienzuschuss
    • usw.
  • Bei Mietrückständen Angaben über Vermieter (Name, Adresse, Telefonnummer, Bankverbindung).

Für weitere Fragen kontaktieren sie uns in der Gemeinde unter der Telefonnummer 04228/2035. 



Mindestsicherung

 

Für weitere Informationen kontaktieren sie uns in der Marktgemeinde Feistritz im Rosental unter der Telefonnummer 04228/2035.

 

Weitere Informationen Land Kärnten